Liebe Freunde der La Casa del Habana Stuttgart,

buildwas hat eine Bremer Bankiersfamilie mit einer hervorragenden Cigarre zu tun? Nun, die Brüder Upmann, aus einem angesehenen Bremer Privatbankhaus, fuhren 1841 mit der Absicht nach Kuba hier ihre Bankaktivitäten auszubauen. Als Cigarrenliebhaber schickten sie an ihre deutsche Kundschaft speziell für sie produzierte Cigarren mit ihrem Logo als Geschenke. Das kam so gut an, dass die Brüder beschlossen ihre eigene Cigarenmarke zu gründen. So erblickte wohl am 15. Oktober 1844 die erste Cigarrenkiste der Marke H.Upmann das Licht der Welt.

Rund 175 Jahre später präsentiert uns H.Upmann wieder etwas ganz besonderes, um nicht zu sagen, einmaliges, die

 

H.Upmann Robustos Anejados

cigaraMit der H.Upmann Robustos Añejados kommt die Fortsetzung der Añejados Reihe.

Mindestens fünf Jahre reifen diese vollständig von Hand gefertigten Cigarren unter perfekten Bedingungen, bevor sie auf den Markt kommen. Einzigartig an diesen Cigarren ist jedoch nicht nur die Tatsache, dass sie reifegelagert sind. Auch das Format macht sie zu etwas Besonderem, denn es ist nicht Bestandteil des Standardsortiments der Marke. Durch die langjährige Reifelagerung von fünf bis acht Jahren erreichen die Cigarren eine erstaunliche Komplexität der Aromen. Sie wirken im Geschmack runder und balancierter, dabei mit feiner Tabaksüße, und werden deshalb von Aficionados sehr geschätzt.

Alle Cigarren der Reihe Añejados erscheinen jeweils nur einmal und in streng limitierter Menge. Ein zweiter Ring und ein Aufkleber auf dem Deckel der Kiste kennzeichnet sie als „Habanos Añejados“. Die Kisten sind mit 25 Stück dieser Cigarren gefüllt. Sie sind markentypisch mit farbigen Lithographien verziert. Diese Lithographien wurden erst nach der Reifelagerung angebracht, was den Cigarren, die jahrelang in den unbeklebten Zedernholzkisten ruhten, subtile, holzige Noten verliehen hat. Bevor die Cigarren verpackt werden, unterzieht man sie noch einmal einer gründlichen Kontrolle, was mit dem Stempel „Revisado“ auf dem Boden der Kiste dokumentiert wird.

Geschmack: Leicht bis mittelkräftig
Inhalt/Kiste: 25 Stück
Format/Maße: Robusto, Ø 19,84mm, Länge 124 mm
Preis: 337,50 € pro Kiste, 13,50 € pro Cigarre

Zum Produkt--

 

Mit den besten Wünschen
verbleibe ich herzlichst
Ihr

Siegfried Schäuble

Schauen Sie bei uns vorbei oder nutzen Sie Ihre Bestellmöglichkeiten unter www.casadelhabano-stuttgart.de

cigaraP.S. Falls Sie mehr über den kubanischen Tabak und die Deutschen erfahren möchten, empfehle ich Ihnen das Buch „EL TABACO Y LOS ALEMANES“ von Raul Martell Alvarez, Manuel Torres Gemell und Matthias Franz. 

(ISBN 978-3-927189-12-6)